Wollten Sie nicht schon immer einmal auf einem oberbayerischen Bauernhof zu Gast sein?

Bei uns ist jeder Gast willkommen, der Einzelreisende genauso wie Familien mit Kindern, der Wanderer wie der Radurlauber, der Feriengast, der eine Woche bleibt genauso wie der Tagungsteilnehmer, der nur für eine Nacht ein Zimmer benötigt.

Blick in einen Aufenthaltsraum zur FrühstückszeitBei uns finden Sie die sprichwörtliche bayerische Gastlichkeit. Uns ist wichtig, dass unsere Gäste sich wohl fühlen. Dazu tragen die im ländlichen Stil eingerichteten Zimmer genauso bei wie unsere zwei gemütlichen Aufenthaltsräume.

Nach einem ausgiebigen Frühstück die wunderbare Landschaft des Tegernseer Tales genießen und am Abend gemütlich mit den Gastgebern und den anderen Gästen des Hauses zusammensitzen, sich bei einem Glas Bier oder Wein unterhalten oder sich einfach nur entspannen z. B. bei einer von uns angebotenen Pferdekutschen- oder Schlittenfahrt - klingt das nicht nach Urlaub?

In unserem Familienbetrieb können Sie hautnah erleben, was auf einem Bauernhof so los ist - wie die Kühe gemolken, die Pferde auf die Wiese gebracht, die Schweine gefüttert werden oder im Sommer das Heu in die Scheune gebracht wird.

Blick von der Einfahrt zum HandlhofBei schönem Wetter auf dem Balkon oder auf der Liegewiese vor unserem Haus zu liegen - klingt das nicht gut?

Oder wenn Sie zu mehreren anreisen: Was halten Sie von einem gemütlichen Grillabend in unserer Grillhütte?

Unsere kleinen Gäste können sich, wenn sie nicht gerade auf Erkundungstour auf unserem Hof unterwegs sind, auf der Schaukel und dem Klettergerüst neben unserem Haus vergnügen oder sie besuchen mit Mama und Papa die Spielplätze im Ortszentrum oder auf dem Wald-Erlebnispfad.

Die naturbegeisterten und unternehmungslustigen Gäste haben die Qual der Wahl: 120 km Wander- und Spazierwege - vom gemütlichen Spaziergang entlang dem Fluss Weissach durch das Landschaftsschutzgebiet der Weissachauen bis zur anspruchsvollen Bergtour hinauf zu den Kreuther Bergen wie z.B. dem Leonhardstein, dem Hirschberg oder den Blaubergen - alles können Sie von unserem Haus aus wunderbar erreichen. In 5 km Entfernung lockt der Tegernsee alle Freunde des Wassersports. Im Winter warten 50 km Loipen auf die langlaufbegeisterten Gäste. Für die Alpinskifahrer gibt es im Tegernseer Tal mehrere Lifte. Einer davon, der Kirchberglift wird von uns selbst betrieben. Natürlich bekommen Sie dort als Hausgast Sonderkonditionen.

Wenn Sie gerne bayerische Sehenswürdigkeiten in der Nähe oder Ferne besuchen - bei uns ist der beste Ausgangspunkt. Die Stadt Tegernsee mit ihrem ehemaligen Benediktinerkloster und das Jod-Schwefel-Bad in Bad Wiessee liegen nur jeweils 8 km entfernt. Die Stadt Bad Tölz, den Achensee und den Sylvenstein-Stausee erreichen Sie in rund 30 Autominuten von Kreuth aus. Die Städte München und Innsbruck sind nur 1 Stunde von uns entfernt. Und auch Salzburg und die Schlösser von König Ludwig II. sind von Kreuth aus in maximal 2 Stunden zu erreichen.

Sie sehen also, es lohnt sich, zu uns nach Kreuth zu kommen!

Wir freuen uns auf Sie!
Ihre Familie Bierschneider


Familie Bierschneider   -   Am Kirchberg 10,  83708 Kreuth am Tegernsee
Telefon 0 80 29 / 2 32   -   Telefax 0 80 29 / 14 70   -   E-Mail: info@gaestehaus-eck.de